Kategorie-Archiv: Veranstaltungen

Lipps’ker Mai am Dorfgemeinschaftshaus

Am 01. Mai sorgten der Bürgerverein und die Löschgruppe Wülfer-Bexten die wieder einmal einen bunten Tag am Dorfgemeinschaftshaus Wülfer.

Zur Aufstellung des Maibaumes  konnte u.a. die stellvertretende Bürgermeisterin aus Bad Salzuflen begrüßt werden.

Im weiteren Verlauf des Tages wurden zahlreiche Aktionen in kurzen Abständen geboten: Die Feuerwehr zeigte, wie sich ein Wohnungsbrand ausbreitet (simuliert im Container) und wie der betroffene Raum danach aussieht. Die Besucher durften live miterleben, welche Hitze sich bei einer Fettexplosion ergibt und die Demonstration einer Übung der Jugendfeuerwehr verfolgen (siehe auch unten stehende Bilder). Während der gesamten Veranstaltung wurde die Möglichkeit geboten, einmal selbst das Bogenschießen unter fachkundiger Anleitung auszuprobieren. Für das leibliche Wohl war mit einer Würstchenbude, Kaffee und Kuchen sowie der beliebten Erbsensuppe gesorgt. Musikalische Untermalung bot die Band „Fire and Flame“ an.

 

Trotz des zu Beginn schlechten Wetters war die Veranstaltung gut besucht. Der Bürgerverein und die Löschgruppe Wülfer-Bexten bedanken sich bei allen Besuchern!

 

Tag der Feuerwehr 2018

Am Dienstag, dem ersten Mai, lädt die Löschgruppe Wülfer-Bexten zum Lipps‘ken Mai am Bürgerhaus in Wülfer ein.

Für ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm ist natürlich wie immer gesorgt. Neben zahlreichen Vorführungen und Demonstrationen der Feuerwehr wird die Bielefelder Arminia mit einem Infostand vor Ort sein. Die kleinen Gäste können sich auf der Hüpfburg austoben und für alle zusammen sorgt die Band „Fire and Flame“ für die musikalische Untermalung. Natürlich wird es für das leibliche Wohl neben Bratwurst und Pommes auch wieder die Erbsensuppe geben.

Wir freuen uns auf alle Gäste, die am Dienstag Zeit finden, bei uns vorbei zu schauen!

Lipps´ker Mai lockt zahlreiche Besucher an

Feuerwehr zum Anfassen

Bei freundlichem Wetter fanden sich am Dorfgemeinschaftshaus Wülfer-Bexten über den Tag verteilt einige hundert Besucher ein, um den neuen Monat mit dem traditionellen Aufstellen des Mai-Baumes zu begrüßen und bei buntem Programm ein paar nette Stunden zu verbringen. Bürgerverein und Löschgruppe Wülfer-Bexten hatten zu Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen und Gegrilltem geladen.

Nach der Eröffnung durch den Bürgermeister der Stadt Bad Salzuflen leitete ein Dudelsackspieler den Tag ein. Zahlreiche Vorführungen wie Rettung eines Verletzten vom Dach mit Hilfe der TLK, eine Löschübung der Jugendfeuerwehr und die Bergung einer verletzten Person aus einem verunfallten Fahrzeug mit Hilfe von Schere und Spreizer veranschaulichten den Besuchern die Tätigkeiten der Feuerwehr. Begeisterung und Eifer bei der Sache zeigten etliche Freiwillige, die in einem vernebelten Zelt nach einem versteckten Gegenstand suchten oder auch selbst einmal Schere und Spreizer am Unfallauto bedienen durften.

Zwischendurch präsentierten sich die Bogenschützen aus Bad Salzuflen und wer mochte, durfte gerne auch selbst den Pfeil ins Schwarze bringen (oder besser: es versuchen…). In den kurzen Pausen zwischen den immer wieder eingestreuten, zusätzlichen Kleinvorführungen der Löschgruppe spielte die Band „Fire and Flame“ Musikklassiker, sodass von 11 – 16 Uhr keine Pause wahrzunehmen war.

Feuerwehr und Bürgerverein bedanken sich bei allen Besuchern für ihr Kommen und hoffen auf ein Wiedersehen, spätestens am 01. Mai 2018!

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr…

…könnte nicht nur der allgemeine Leitspruch der Feuerwehr, sondern auch das Motto der gemeinsamen Veranstaltung der Löschgruppe Wülfer-Bexten einerseits und der Abenteuergruppe und den Gruppenleitern der ev.ref. Kirchengemeinde Wülfer-Knetterheide andererseits gewesen sein. Um bei allen Unternehmungen und auch im ganz normalen Alltag gerüstet zu sein, drehte es sich am Mittwoch, dem 22.03.17, konkret um einige Facetten des Brandschutzes und der Bekämpfung von Kleinbränden. Kameraden der Löschgruppe demonstrierten anhand von ausrangiertem Mobiliar, wie vorzugehen ist, was beachtet werden sollte und gaben den Teilnehmern die Möglichkeit, die Brandbekämpfung selbst auszuprobieren.

Nachstehend zwei Fotos des geprobten „Ernstfalles“:

 

Ausflug Kletterpark

Am Sonntag, dem 06.09.2015, brach die Löschgruppe mit über 20 Teilnehmern zum Klettern am Hermannsdenkmal auf. Von 10-13 Uhr konnten sich Groß und Klein in Zweierteams an verschieden schwierigen Strecken in den Baumwipfeln vergnügen. Im Anschluss fand ein geselliges Beisammensein mit Grillen am Gerätehaus Wülfer-Bexten statt.

image002 11951298_352722104914108_5396631881401694240_n