Osterfeuer am Sportplatz Bexterhagen

Am Ostersamstag übernahm die Löschgruppe Wülfer-Bexten wie in den Vorjahren die Brandsicherheitswache während des Osterfeuers am Sportplatz Bexterhagen. Trotz der ausgiebigen Regenfälle an den Vortagen ließ sich das Feuer gegen 19 Uhr mit Hilfe des Windes gut entfachen und brannte problemlos herunter, sodass für die Löschgruppe lediglich die Aufgabe blieb, das Feuer von Zeit zu Zeit ein wenig zusammen zu schieben und unwillkommene Baumstümpfe tiefer in die Glut zu befördern. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle noch an den TuS Bexterhagen für die gute Verpflegung während des Abends. Kurz nach 22 Uhr konnte die Gruppe wieder einrücken.

20160326_190757