Löschgruppe beseitigt Sturmschäden

Am Samstag, dem 25.07.2015, wurde die Löschgruppe Wülfer-Bexten in den Dornenkamp gerufen, wo auf Grund des starken Windes ein Baum die Stromleitung durchschlagen und einige Häuser vom Netz getrennt hatte. Nach Räumung der Fahrbahn im Dornenkamp und auch der Bextener Strasse sowie Beseitigung kleinerer Äste im Ortsteil ging es Zum Tellbusch, wo ein Baum umgestürzt war und das Haus beschädigt zu haben schien. Nach genauerer Ansicht des Falles bestand jedoch keine Gefahr für Menschen oder Sachen, sodass sich dies nicht als ein Einsatz für die Feuerwehr herausstellte.

Im Anschluss daran wurde die Gruppe auf die Ostwestfalenstraße zwischen Lockhausen und Bexten gerufen, wo drei Bäume auf die Fahrbahn zu fallen drohten. Mit Hilfe der TLK wurden die Bäume abgetragen, sodass die Straße gegen 23 Uhr wieder freigegeben werden konnte.

sturm-201505